Goldtatze – Katzen Kletter Paradiese made in Germany

Ihr seid richtige Katzenliebhaber und auf der Suche nach einem wahren Kletterparadies für eure geliebten Samtpfoten, dann habe ich einen kleinen Geheimtipp für euch! 😉 In dem Online-Shop goldtatze.de findet ihr hochwertige, handgefertigte Spielparadiese für eure Katzen. Die Samtpfoten lieben es zu klettern, spielen und auch zu ruhen und mit den Kletterparadiesen von Goldtatze ist all dies möglich. Ihr könnt euch das Paradies für eure tierischen Mitbewohner, nach den Bedürfnissen eurer Katzen, selbst zusammenstellen und es immer wieder erweitern. Das Tolle ist, dass ihr hier wirklich sicher sein könnt, dass ihr ein qualitativ hochwertiges Produkt für euer Geld bekommt, denn Qualität wird bei den Herstellern ganz groß geschrieben. Zudem lassen sich die Kletterelemente auch noch ideal in jedes Wohnkonzept integrieren! Aber lest doch einfach selbst, was die beiden Geschäftsführer Achim Hochwald und Stefan Hofmann uns über das Konzept „Katzenparadies“ erzählt haben! 🙂

Ein Interview mit den Geschäftsführern von „Goldtatze“ Achim Hochwald und Stefan Hofmann

Wie sind Sie auf die Idee gekommen Katzen Kletter Paradiese herzustellen und seit wann stellen Sie die Katzenmöbel her?

Meine damalige Lebensgefährtin wollte sich eine reine Wohnungskatze zulegen. Für mich war das eine seltsame Vorstellung. Wir hatten damals leider nicht die Möglichkeit, dass unsere Katzen auch nach draußen können. Also mussten der Katze wenigstens im Haus genügend Raum zum Entdecken und Zurückziehen geboten werden. Die Produkte werden seit 2008 entwickelt und designed. Die Produktion und der Verkauf starteten Anfang 2013.

Sind Sie selber Katzenhalter?

Ja das sind wir. Anfangs waren es 2 Kitten aus dem Bonner Tierheim, die ich aufgenommen habe. Im Winter 2011 gesellte sich ein ca. 1/2 Jahr junger Wildkater (er war nur Haut und Knochen) durch die Katzenklappe hinzu und wich mir seitdem nicht mehr von der Seite. Inzwischen sind wir nun 3 Zweibeiner die mit 5 Samtpfoten in einem Hause leben. Alle sind nun gechipt, kastriert und dürfen auch in ihrer neuen Umgebung Ihren Freigang genießen.

Was ist Ihrer Meinung nach wichtig für eine artgerechte Katzenhaltung?

Rückzugsmöglichkeiten und Ruheplätze in luftiger Höhe mit einer entsprechend guten Aussicht, nicht nur innerhalb der Räumlichkeit. Bewegliche Elemente wie z.B.: Hängebrücken dürfen da auf keinen Fall zum Balancieren fehlen. Klassiker wie Kletterelemente aus Sisal benötigt jede Katze. Bei der Standort-Wahl gilt: Gute Aussicht und mindestens auf Augenhöhe des Zweibeiners.

Quelle: https://www.goldtatze.de/#

Welche Vorzüge bieten Ihre Produkte?

Wir entwickeln unsere Möbel schon seit vielen Jahren. Wir statten ein Tierheim aus und sammeln dadurch viel Erfahrung was den unterschiedlichen Katzen gefällt und wie sie die Möbel annehmen. Die Anforderungen an unsere Möbel können so genau spezifiziert werden. Vor allem müssen sie katzengerecht und stabil sein. Ein weiterer wichtiger Punkt ist die Handhabung bei der Montage der Möbel und natürlich das Design für die zweibeinigen Bewohner. Es soll sich schön in die Wohnlandschaft integrieren.

Quelle: https://www.goldtatze.de/deckenhaengematte-simba

Welche Materialien verwenden Sie und worauf legen Sie besonders viel Wert?

Das Holz ist Multiplex Birke und sehr stabil. Bei dem Sisal achten wir sehr darauf, das keine Öle enthalten sind. Der Teppich ist oft ein Schwachpunkt bei Katzenmöbeln. Hier verwenden wir einen sehr teuren
und langlebigen flauschigen Teppich mit Antirutschrücken. Diese Oberflächenveredelung wird auch für Kinderspielzeug verwendet.

 

Ich habe einen ziemlich faulen und großen Britisch Kurzhaar Kater, welche Elemente würden Sie mir empfehlen?

Was ist schon faul für eine Katze. Jede Katze möchte spielen, entdecken, ruhen, klettern und balancieren. Ich würde ihnen empfehlen klein anzufangen. Mit einer Hängebrücke und einer Liegeplatte ist ein toller Einstieg garantiert. Dieser lässt sich dann aufgrund unserer Modulbauweise jederzeit erweitern.

Für einige Kunden ist es sicherlich schwer die richtigen Kletter- und Kratzelemente zu finden… Können sich Interessenten bei Ihnen auch persönlich beraten lassen?

Wir beraten sehr gerne. Es hat sich bewährt uns ein Foto mit den Maßen und den Vorstellungen zu senden. Mit der Anzahl der Katzen im Haushalt und dem Budget können wir gut auf die Wünsche der Kunden eingehen.

Quelle: https://www.goldtatze.de/#

Wie läuft bei Ihnen der Bestell- und Lieferprozess ab? Haben Sie alle Möbelstücke auf Vorrat oder werden Sie nach der Bestellung produziert?

Teils teils! Die Bauteile für die Produkte produzieren wir regelmäßig vor. Der Zusammenbau erfolgt dann nach Kundenwunsch. So können wir recht schnell liefern und flexibel auf die Kundenwünsche eingehen. Sondermaße können wir auf Wunsch auch gerne herstellen.

Kletterelemente für Katzen gibt es ja auch von anderen Herstellern zu einem günstigeren Preis. Sehen Sie darin eine Konkurrenz?

Wir haben nicht den Anspruch konkurrenzlos zu sein. Wir führen unsere Firma weil wir als Katzenliebhaber und als Schreiner so unsere Probleme hatten mit den bestehenden Produkten am Markt. Irgendwie hat uns immer was gefehlt. Stabilität, Design und auch eine durchdachte Lösung bzgl. des Zusammenspiels von Kletter, Liege- und Balanceelementen. Unser Qualitätsanspruch ist bis zur letzten Schraube hoch und viele Kunden sehen das genauso. Letztlich entscheidet der Kunde und wir freuen uns über jeden Kunden, der das genauso sieht wie wir.
Als Schreiner und Katzenliebhaber können und wollen wir nur sehr hochwertige Produkte herstellen. Das funktioniert nur, wenn wir auf hochwertige Materialien zurückgreifen und bei der Konstruktion auch mal weniger effiziente Lösungen umsetzten. Wir mussten schon feststellen dass gerade im Online-Handel mehr über den Preis als über die Qualität verkauft wird. Also haben wir unter Einsatz von modernen Maschinen sehr effiziente Herstellungsprozesse entwickelt. Letztendlich lohnt es sich in gute Qualität zu investieren. Wir glauben das es unsere Kunden genauso sehen. 90% aller Neukunden kaufen weiterhin bei uns ein und erweitern ihr Kletterparadies mit unseren Produkten. Das ist ein sehr schönes Kompliment für uns!

Nehmen wir mal an, ich wäre eine potentielle Kundin die zwar Kaufinteresse hat aber noch unentschlossen ist… Mit welchen Argumenten würden Sie mich überzeugen ein kleines Kletter Paradies für meinen Kater zu bestellen?

Wir verstehen uns als Berater und fragen ihr Bedürfnis und das ihrer Katzen ab. Dann schlage ich ihnen die Produkte vor. Sie allein entscheiden, ob die Produkte das Richtige sind für Sie

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.