Video: Pitbull kümmert sich liebevoll um verletztes Reh, bis Hilfe eintrifft

Wer einen Pitbull besitzt, der weiß, dass einem oft Menschen mit Vorurteilen gegen diese Hunderasse begegnen. Menschen, die denken die Hunderasse ist von Grund auf böse und deshalb einen großen Bogen um die Vierbeiner machen. Immer wieder zeigt sich jedoch, dass auch Pitbulls nur Liebe und Zuneigung möchten und dementsprechend liebevoll sind, wenn sie diese Liebe selbst erfahren. Pitbull Gotti zum Beispiel beweist allen was für ein gutes Herz er hat, als er ein verängstigtes Reh umsorgt, welches sich im Gartenzaun verheddert hat.

Video: Pitbull kümmert sich um verletztes Reh, bis Hilfe eintrifft

Als ein scheues Reh sich im Gartenzaun hinter Gottis Zuhause verfangen hat, war der Pitbull sofort zur Stelle. Er saß stundenlang neben dem verängstigten Reh, schleckte es ab und versuchte es zu beruhigen – so lange bis ein Team der Tierrettung kam, um das verletzte Tier in eine Klinik zu bringen.

Schaut euch selbst an, wie liebevoll der Pitbull mit dem verängstigten Reh umgeht:

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.