Schweine-Hund Pig – Die Hündin mit der schweren Behinderung und einer unglaublichen Lebensfreude!

shutterstock_222755026

Ihr Körperbau ist nicht normal. Die Hündin Pig leidet an einer schweren Behinderung. Ihre Beeinträchtigungen: schlaksige, steife Beine, ein gedrungener Körper, eine verkürzte Wirbelsäule. Und dennoch strotzt sie vor Lebensfreude. Damit wurde sie innerhalb weniger Monate zum Internetstar und will mit ihrem Frohsinn nun auch anderen helfen.

Kleiner gedrungener Körper, dafür aber ungewöhnlich lange Beine. Die Mischlingshündin namens Pig ist gerade einmal acht Monate alt und wurde mit einer schweren Behinderung geboren. Sie leidet an einer verkürzten Wirbelsäule. Und dennoch scheint diese Einschränkung der Vierbeinerin keine Steine in den Weg zu legen. Denn sie genießt ihr Leben in vollen Zügen.

Schweine-Hund Pig – Die Hündin mit der schweren Behinderung und einer unglaublichen Lebensfreude!


Besitzerin Kim Dillenbeck fand „Pig“ mit einem ganzen Wurf Geschwister in einem Wald in der Nähe von Atlanta in Georgia, adoptierte sie sofort. Und der lebensfrohe Vierbeiner hat noch viel vor. Laut Facebook-Seite von Pig wird sie jetzt nämlich Therapiehund und kann dadurch beeinträchtigten Menschen von ihrer Lebensfreude etwas abgeben. „Ich bin die Glückliche. Sie bringt mich jeden Tag zum Lachen“, so Dillenbeck.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *