Transportboxen für Katzen – sicheres Reisen für eure Samtpfoten

Auch wenn es nicht so oft vor kommt: Manchmal muss man die Katze auch mal von einem Ort zum anderen befördern. Ganz egal ob zum Tierarzt oder auf Reisen – ihr braucht in jedem Fall eine Transportbox. Nur so könnt ihr eurer Katze einen sicheren Transport ermöglichen und ungewollte Zwischenfälle verhindern. Es gibt eine große Auswahl an verschiedenen Transportboxen für Katzen in allen Formen, Größen und Farben. Ihr findet teilweise so gemütliche Körbe, dass sie auch als Katzenbett verwendet werden können. Auf der anderen Seite gibt es aber auch stabile Transportboxen, die sogar für Reisen mit dem Flieger geeignet sind.

Transportbox für Katzen

Viele Katzen können ihre Transportbox nicht ausstehen und manche bekommen sogar Angst, wenn sie die Box nur sehen. Um solche negativen Verknüpfungen zu verhindern, muss man den Stubentiger langsam an die ungewöhnliche Kiste gewöhnen. Dazu lasst ihr die Transportbox zu Anfang einfach im Wohnraum der Katze stehen und könnt sie auch mit Leckerlis ermutigen sie genauer zu untersuchen. Wenn eure Katze trotzdem nicht in die Box hinein zu bekommen ist, solltet ihr euch eine mit einem oben gelegenen Einstieg zulegen, damit ihr sie im Notfall hineinsetzen könnt.

Trixie Transportbox Traveller Capri 2

Die Transportbox Traveller Capri 2 aus stabilem Kunststoff ist bestens geeignet um eure Katze stressfrei zu transportieren. Dank einer speziellen Befestigungsvorrichtung für Autosicherheitsgurte  kann sie problemlos im Auto fixiert werden. Durch die Belüftungsschlitze bekommt euer Liebling genug Luft und durch das großmaschige Gitter kann er auch das Geschehen außerhalb der Box beobachten. Wenn das Tier doch einmal unruhig wird, könnt ihr die Streichelklappe öffnen und es zusätzlich beruhigen ohne einen Ausbruch zu riskieren. Eine Fach im Deckel bietet genug Platz für Leckerchen, den Impfpass oder ähnliches. Ihr bekommt die Transportbox bei ZooRoyal in den Farben hellgrau/grau oder blau/grau für nur 14,99 €! 

 

Trixie Transporthütte Tcamp Nylonbox

Die Transporthütte Tcamp ist eine perfekte Transportbox für große Katzen und kleine Hunde. Die Hütte kann mithilfe der am Boden befindlichen Schlaufen im Auto fixiert werden und gewährleistet einen Transport ohne Zwischenfälle. Durch die vier Netzeinsätze bekommt euer Vierbeiner stets genug frische Luft und hat eine freie Sicht. Die Eingangstür kann komplett mit einem Reißverschluss verschlossen werden und lässt sich dank integriertem Henkel leicht tragen. Die Bodenplatte mit Fleece-/Nylon-Bezug ist sehr komfortabel und kann zur Reinigung einfach ausgewischt werden. Für zusätzlichen Stauraum sorgen drei praktische Seitentaschen. Wenn ihr die Box dann nicht mehr benötigt, könnt ihr sie platzsparend zusammengeklappt verstauen. Die Transporthütte ist bei ZooRoyal in 5 verschiedenen Größen und zwei verschiedenen Farben schon ab 18,99 € erhältlich.

Trixie Weidenkorbhöhle

Wenn eure Katze die herkömmlichen Transportboxen gruselig findet, ist dieser klassische Weidenkorb das richtige für euch. Die Weidenkorbhöhle von Trixie kann sowohl als Transportbox als auch als gemütlicher Rückzugsort zum Schlafen genutzt werden. Die Korbhöhle ist mit eine praktischen Tragegriff ausgestattet, der bequem in der Hand liegt. Mit einer Gittertür aus Metall könnt ihr den runden Eingang komplett verschließen und mit einem angebrachten Holzkeil sichern. So wird der Transport zum Tierarzt ein Leichtes. Wenn die Reise dann vorbei ist, könnt ihr die Gittertür einfach entfernen und die kuschelige Höhle kann als Katzenbett genutzt werden. Auch wenn euer Liebling nach einer Narkose in der Transportbox wieder aufwacht, wird er sich in dieser Höhle bestimmt sicher fühlen. Diese gemütliche Transportbox gibt es bei real gerade für nur 24,33.

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.