08.10.2019

Südtirol mit Hund

Ferienwohnung oder Chalet für bis zu sechs Personen schon ab 87€ pro Nacht

Ein sanfter Wind rauscht durch die Baumwipfel und ein harziger Geruch liegt in der Luft – im Antholzertal könnt ihr Südtirol mit Hund erholsam und naturnah genießen. Das Landschaftsbild ist geprägt von Hochmooren und Auwäldern, die ihr besonders schön im Biotop Rasner Möser entdecken könnt. Wer etwas höher hinaus möchte, kann die Gipfel des Naturparks Rieserferner Ahrn erklimmen. Im Sommer stehen euch zahlreiche beschilderte Wanderwege zur Auswahl, um die Dolomiten zu erkunden. Im Winter locken die schneebedeckten Gipfel Wintersportler und Schneeschuhwanderer an.

Wir haben bei Holidu.de ein top Angebot für euch entdeckt. Verbringt euren Urlaub in Südtirol mit Hund in einem Chalet für bis zu sechs Personen schon ab 87€ pro Nacht. Euer Hund kann euch gegen eine Gebühr von nur 4,50€ pro Nacht begleiten.

Zum Angebot

Südtirol mit Hund: Residence Chalets Corones

Die Camping Residence Corones ist der ideale Ort für einen Aktivurlaub wie einen Entspannungsurlaub. Euch stehen verschiedene Unterkünfte mit Hund zur Verfügung.

CORONES-Chalets

Auf dem Gelände der Residence stehen, umgeben von einem traditionellen Holzzaun, mitten im Wald die drei original kanadischen CORONES-Chalets. Die Häuser sind ausschließlich aus natürlichen Materialien erbaut und rustikal eingerichtet. Sie bieten Platz für sechs Personen und verfügen über zwei Badezimmer. Außerdem gibt es in jedem Chalet einen geräumigen Wohnraum sowie eine komplett ausgestattete Küche. Auf der gemütlichen Sonnenterrasse könnt ihr nach dem Wandern entspannen.

Zum Angebot

CORONES-Appartements

Alternativ bietet die Residence auch 19 liebevoll eingerichteten Ferienwohnungen für unterschiedlich viele Personen. Alle hellen Appartments sind stilvoll und funktionell eingerichtet und  verfügen über ein großzügiges Badezimmer. Eine komplett ausgestattete Küche gehört ebenso zur Ausstattung aller Appartementtypen.

Zum Angebot

Kommentar schreiben

Unbenannt
Alle Informationen zum Datenschutz findest Du in der Datenschutzerklärung.

Alle Kommentare (0)

Schreibe als erstes einen Kommentar!