Testbericht: Terra Canis Rind, Huhn und Pute Pur & Terra Canis Gemüsezusätze

Unsere Testerin Jaqueline und ihre Hündin Pina haben das Fleisch Pur Sortiment von Terra Canis für euch getestet. Wenn ihr erfahren wollt, wie Pina das Nassfutter geschmeckt hat, dann lest den folgenden Testbericht! 😉

Testbericht: Terra Canis Rind, Huhn und Pute Pur & Terra Canis Gemüsezusätze

Ich habe mit meiner Hündin Pina das Fleisch Pur Sortiment von Terra Canis, in Verbindung mit den Gemüsezusätzen von Terra Canis, getestet. Zum Test standen uns drei verschiedene Fleisch Pur Sorten zur Verfügung, nämlich Pute, Huhn und Rind. Diese Futtersorten stellen eine gute Alternative zum BARFEN dar und müssen mit pflanzlichen Komponenten zu einer kompletten Hundemahlzeit ergänzt werden. Dazu dienen die sogenannten „Gartentöpfe“. Diese bestehen ausschließlich aus Obst, Gemüse und Kräutern.
IMG_5462 IMG_5494 IMG_5513

Zunächst einmal war ich sehr begeistert von der Nachhaltigkeit mit der Terra Canis arbeitet und die man schon beim Auspacken der Produkte bemerkte. Anstatt mit Styropor oder Luftpolsterfolie wird mit Paketen gepolstert, welche mit Altpapier gefüllt sind. Dies schont die Umwelt und ist außerdem viel besser zu entsorgen als z.B eine große Styroporplatte bzw Kiste. Diese Nachhaltigkeit spiegelt sich auch in der Verarbeitung der Produkte wieder, da diese ohne Synthetik und Chemie hergestellt werden. Außerdem besitzen diese 100% nachweisliche Lebensmittelqualtät, da auf Tier- und Knochenmehl, Schlachtabfälle, Farb- und Konservierungsstoffe, Aromastoffe, synthetische Bindemittel sowie minderwertige pflanzliche und tierische Nebenerzeugnisse verzichtet werden. Das Futter wird in einer Münchener Metzgerei hergestellt. Es wird kein Getreide und auch kein Zucker verwendet. Im Klartext: Wenn euch mal das Essen ausgeht könnt ihr euch auch am Hundefutter bedienen.

„Dies ist nur möglich, weil alle Rohstoffe eine Qualität besitzen, wie sie in der Herstellung von Lebensmitteln im Humanbereich vorgeschrieben sind“ (Zitat Terra Canis)

Das gesamte Paket von Terra Canis war sehr liebevoll gepackt. Neben den Futterdosen und der Ölmischung waren außerdem eine Zeitschrift „the doggy telegraph“, eine Broschüre über die verschiedenen Futtersorten sowie das Leitbild des Unternehmens und eine Tafel Schokolade für Herrchen und Frauchen beigefügt.

Auch im Praxistest kam das Futter sehr gut an! Pina schlabberte ihren Napf blitze blank und konnte gar nicht genug bekommen. Das Futter wird in handelsüblichen Dosen geliefert, was eine Verwendung z.B für den Urlaub als Barf Ersatz sehr gut möglich macht. Außerdem war noch ein Deckel dabei mit dem man die angebrochenen Dosen wieder verschließen konnte.

Beim Öffnen scheint es sich zunächst um normales Nassfutter zu handeln, doch schon bei näherer Betrachtung stellt man fest das man es nicht mit einem handelsüblichen „Billigfutter“ zu tun hat. Die allgemein bekannte Fettglasur am Rand und am Deckel fehlt gänzlich. Trotzdem lässt sich das Fleisch gut aus der Dose löffeln. Auch beim Geruch ist ein deutlicher Unterschied festzustellen, welcher eindeutig angenehmer ist als bei herkömmlichem NassfutterBesonders schmackhaft sahen die „Gartentöpfe“ aus. Diese beinhalten verschiedene Sorten Obst, Gemüse und Kräuter und sollten immer in Verbindung mit der Fleisch Pur Linie gefüttert werden sollten, da Hunde auch diese Rohstoffe benötigen um ihren Nährstoffhaushalt auszugleichen. Diese beiden Komponenten werden noch durch die Ölmischung verfeinert, welche unter anderem wichtige Fettsäuren, Vitamine und Mineralstoffe enthält.

IMG_5418

Insgesamt sind wir mehr als zufrieden mit dem Futter von Terra Canis. Es ist extrem hochwertig und steht in keinem Vergleich zu handelsüblichem Nassfutter.  Da Pina grundsätzlich gebarft wird, traten bei der bisherigen Futterumstellung während eines Urlaubs nicht selten Probleme bei der Verträglichkeit des Nassfutters auf. In diesem Fall gab es jedoch keinerlei Probleme und wir werden in unserem nächsten Urlaub mit Sicherheit auf die Fleisch Pur Linie inkl. der Gartentöpfe mit Freude zurückgreifen.

Das Futter von Terra Canis bekommt daher 5 von 5 Sterne.

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.