21.03.2020

Kratzpappe für Katzen

Ökologischer Kratzspaß aus Wellpappe

Katzen haben Krallen und wollen diese auch hin und wieder benutzen. Damit eure Möbel nicht in Mitleidenschaft gezogen werden, empfiehlt es sich genügend Alternativen anzubieten. Bekanntlich sind Katzen jedoch sehr anspruchsvoll und nehmen nicht jedes teure Möbelstück sofort an. Bei einem Material könnt ihr euch jedoch ziemlich sicher sein, dass eure Katze es lieben wird und das ist Karton! Aus diesem Grund bietet Trixie einige tolle Kratzpappen für Katzen an.

Zu den Kratzpappen

Trixie Kratzpappe für Katzen

Die Kratzbretter und Kratzspielzeuge aus Wellpappe sind nachhaltig, umweltfreundlich, geruchsfrei und ideal fürs Kratzen und Spielen. Die Wabenform der Wellpappe mit vielen Hohlräumen und Luftzufuhr kühlt im Sommer und wärmt im Winter. Die Kratzmöbel sind in verschiedenen Formen und Größen erhältlich. Sie fügen sich problemlos in jede Umgebung ein. Die schicken Kratzpappen dienen zudem nicht nur zum Kratzen, sondern geben auch tolle Schlafplätze ab.

Zu den Kratzpappen

Das einfachste Modell ist die rechteckige Kratzpappe Scratchy für nur 4,99€. Das Modell ist eine tolle Kratzmöglichkeit für jeden Raum und hat zudem die ideale Größe für die Fensterbank. Die etwas größere Kratzpappe Wild Cat sowie die Kratzwelle Mimi erhaltet ihr momentan reduziert für nur 5,99€. Die ergonomisch geformte Kratzpappe Mimi gibt es für nur 9,99€. Noch etwas komplexer ist die Trixie Kratzpappe mit Spielzeug für 11,99€. Die platzsparende Pappe lädt zum Krallenwetzen ein und animiert mit zwei im Inneren befestigten Bälle zum ausgiebigen Spielen. Insbesondere auch junge Katzen werden dieses Spielzeug schnell in ihren Alltag aufnehmen.

Kommentar schreiben

Unbenannt
Alle Informationen zum Datenschutz findest Du in der Datenschutzerklärung.

Alle Kommentare (0)

Schreibe als erstes einen Kommentar!