Leckerli-Suchspiel: verschiedene „Schnüffelwiesen“ für eure Spürnasen

Ihr habt einen klugen Vierbeiner, der sich gerne herausfordern lässt? Dann fördert und fordert die Geschicklichkeit eures Vierbeiner mit einer tollen Schnüffelwiese. Das neue Leckerchen-Suchspiel bietet eine wunderbare Beschäftigung und vertreibt jeden Anflug von Langweile. Wäre das auch etwas für eure Lieblinge? Dann zeige ich euch, wo ihr einige tolle Angebote finden könnt.

„Schnüffelwiesen“ für eure Spürnasen

Das neue Leckerli-Suchspiel, welches ihr aktuell zum Angebotspreis erhaltet, ist eine mit grünen Stoff-Stückchen versehene Matte. Sie ist einer grünen Wiese nachempfunden und soll als
Beschäftigungsmöglichkeit für kleine sowie große Hunde dienen. Mittlerweile gibt es verschiedene Schnüffelwiesen, die unterschiedliche Schwierigkeitsgerade haben und sogar eine Multi-Schnüffelwiese mit noch mehr Versteckmöglichkeiten für die Leckerchen!

Schnüffelwiese mit kurzen „Grashalmen“

Wenn ihr einen Hund habt, der seine Hauptmahlzeiten immer besonders schnell verschlingt, könnt ihr die Schnüffelwiese auch dafür verwenden, dass der Hund langsamer frisst. Hier eignet sich neben der Langhalm-Schnüffelwiese, auch die Schnüffelwiese mit kürzeren „Grashalmen“. Mit einer Halmlänge von ca. 7 cm fällt es eurem Hund hier etwas leichter die Futterbrocken zu erschnüffeln und herauszuangeln. Die „Futterwiese“ bietet sowohl kleinen als auch großen Hunden eine tolle Beschäftigung. Wenn ihr es eurer Spürnase etwas schwerer machen wollt, wascht und trocknet die Schnüffelwiese vor Gebrauch, sodass die Stoffstücken nicht mehr so geordnet liegen. Wer das Suchspiel mit den 7 cm langen Halmen haben möchte, der zahlt aktuell nur 26€! 🙂

 

Langhalm-Schnüffelwiese

Zwischen den „Pflanzen“ (Stoff-Stücken) der Schnüffelwiese könnt ihr Leckerlies für euren Hund verstecken und dann ist der clevere Vierbeiner an der Reihe: er hat nun die Aufgabe die Futterstücke zu erschnüffeln und aus der „Wiese“ herauszuangeln. So wird ihm eine tolle und lange Beschäftigung geboten. Die Schnüffelwiese verfügt zudem über einen Anti-Rutsch-Belag, der dafür sorgt, dass die Matte nicht auf dem Boden herumrutscht während der Futtersuche. Die Langhalm-Schnüffelwiese hat ca. 15cm lange Grashalme, die es für euren Hund schwieriger machen, die Leckerchen zu finden. Ihr bekommt die neue Langhalm Variante zum Preis von nur 34,95€.

 

Multi-Schnüffelwiese

Wem die Schnüffelwiese und die Langhalm-Schnüffelwiese noch nicht anspruchsvoll genug ist für seine Spürnase, der sollte die ultimative Multi-Schnüffelwiese bestellen. Mit dem Multi-Spiel habt ihr nicht nur eine 80 x 40 cm große Schnüffelwiese mit ca. 8 cm langen Grashalmen, sondern gleichzeitig auch noch 20 weitere Leckerli-Versteckmöglichkeiten. Die Fläche mit den Versteckmöglichkeiten ist ebenfalls 80 x 40 cm groß und bietet eurem tierischen Liebling 8 verschiedene Variationen, um die Lieblingsleckereien zu verstecken. Mit etwas Kreativität könnt ihr das Spiel sogar eigenständig erweitern. Steckt zum Beispiel Papprollen in die Schlaufen und schont habt ihr eine weitere Möglichkeit die Snacks zu verstecken. Bei Schecker bekommt ihr das anspruchsvolle Kombi-Spiel für 65,95€! 

 

Na, wäre das auch etwas für eure cleveren Schnüffelnase? 🙂

Leckerli-Suchspiel: verschiedene „Schnüffelwiesen“ für eure Spürnasen

  • Angebotsdauer: nur für kurze Zeit
  • Produkt: Schnüffelwiesen
  • Marke: keine Angabe
  • Anbieter: real (Verkauf durch Schecker)
  • Versandkosten: ab 49€ versandkostenfrei

2 Kommentare

  1. Jessica Kampe
    10. Juli 2017

    Hallo,
    ich interessiere mich für eine Multischnüffelwiese,aber ich bräuchte da etwas anderes. Sie müsste kleiner sein. Da ich sie gern bei meinen Therapien einsetzen möchte. Also müsste sie locker auf einen Schoß passen und auch leicht zum transportieren sein. Können sie so etwas herstellen oder gibt es nur diese Version?
    Mit freundlichen Grüßen
    Jessica Kampe

    Antworten
    • Avatar des Autors
      Chantal
      28. Juli 2017

      Hallo Jessica,

      wir selbst stellen die Schnüffelwiese nicht her. Wir sind eine Haustier-Blog und suchen für euch Angebote auf verschiedenen Anbieterseiten raus.
      Da müsstest du also mal beim Anbieter direkt nachfragen. 🙂

      Antworten

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.