06.09.2022

Fahrradfahren mit Hund

Praktisches Zubehör für unterwegs

Mit dem Hund Fahrradfahren ist eine gute Alternative zum Spazierengehen oder Joggen. Besonders große und sportliche Hunde können sich neben dem Fahrrad sehr gut austoben. Mit dem passenden Zubehör können aber auch kleine oder ältere Hunde ihren Spaß haben. Wir haben euch ein paar praktische Produkte für Fahrradausflüge mit Hunden herausgesucht.

Fahrradzubehör für Touren mit Hund

Mehr Fahrradzubehör

KLICKfix Hunde-Fahrradkorb „Doggy Basket Plus Fix“

Der Doggy Basket Plus Fix ist ein hochwertiger Hundekorb aus Weidengeflecht. Er ist die ideale Lösung für Fahrradtouren mit kleinen Hunden. Dazu müsst ihr den Korb ganz einfach auf dem Gepäckträger montieren. Der Korb bietet eurem Liebling bis 10 kg einen komfortablen Platz hinten auf dem Rad. Die robuste Drahthaube ist mit zwei Spezialgelenken am Korb befestigt und lässt sich sowohl ganz entfernen als auch, dank ausgeklügelter KLICKfix Verriegelung, sicher und einfach öffnen und schließen. Kombiniert mit dem variablen Wind- und Wetterschutz bietet der Fahrradkorb außerdem viele Möglichkeiten, Licht- und Luftöffnungen zu schaffen. Bei alsa-hundewelt.de bekommt ihr den Premium Korb gerade für 199,50€.

Zum Fahrradkorb

Trixie Front-Box für Fahrräder

Die Front-Box fürs Fahrrad eignet sich besser für euch, wenn ihr euren Liebling bis 6 kg immer im Blick haben wollt. Die Box ist einfach zu montieren und bietet kleinen Vierbeinern jede Menge Komfort und Bequemlichkeit für eine gemeinsame Fahrrad-Tour mit Frauchen oder Herrchen. Wenn ihr bei schlechtem Wetter oder im dunklen unterwegs seid, sorgen reflektierende Elemente für ausreichende Sichtbarkeit. Damit euer Liebling nicht einfach aus dem Korb hüpft, könnt ihr ihn mit der integrierten Kurzleine festschnallen. Ihr könnt die gepolsterte Bodenplatte zur Reinigung herausnehmen. Bei Koelle-Zoo gibt es die Front-Box für nur 37,99€.

Zur Front-Box von Trixie

Fahrradhalter „Sprinter“

Wenn ihr einen großen Hund habt, kann dieser auch eine Zeit lang neben dem Fahrrad herlaufen. Damit ihr jedoch nicht von eurem Hund vom Rad gerissen werdet, empfehlen wir einen Fahrradhalter. Die praktische, patentierte Fahrradhalterung „Sprinter“ ermöglicht es euch, den Hund direkt an das Fahrrad anzuleinen. Über ein Rohrstück, verbunden mit einer niedrig angebrachten Stahlfeder, werden selbst kräftiges Ziehen und plötzliches Rucken des Hundes abgefangen. Der Fahrradfahrer hat beide Hände frei zum Lenken und fährt sicher und bequem. Er ist schnell montiert und passt an jedes Fahrrad. Wird der Sprinter nicht benötigt, ist er mit einem Handgriff abgebaut. Bei alsa-hundewelt.de gibt es den Fahrradhalter gerade für nur 54,90€.

Zum Fahrradhalter

Croozer® Hunde-Fahrradanhänger „Croozer Dog“

Mit dem Croozer Dog erweitert ihr euren Bewegungsradius auch mit größeren Hunden, ohne dass ihr euren geliebten Vierbeiner zu sehr belastet oder er gar an seine Grenzen stößt. Mit dem Fahrradanhänger für Hunde könnt ihr euren Hund liegend oder stehend mitnehmen. Die Cabrio-Öffnungen vorne und hinten bieten ihm stets die beste Sicht. Mit der niedrigen Einstiegshöhe kommen auch Welpen und stark eingeschränkte Hunde perfekt zurecht. Dank des innovativen Click&Crooz® Systems kann der Anhänger blitzschnell an euer Bike an- und abgekoppelt werden. Bei alsa-hundewelt.de bekommt ihr den Croozer Dog für 880€.

Zum Croozer Fahrradanhänger

Kommentar schreiben

Unbenannt
Alle Informationen zum Datenschutz findest Du in der Datenschutzerklärung.

Alle Kommentare (0)

Schreibe als erstes einen Kommentar!