Testbericht: Canikur® Pro für Hunde

Wir testen Canikur® Pro für Hunde zur Unterstützung der Darmflora und zur Durchfallbehandlung

Lest hier mehr über den „Testbericht Canikur® Pro“ für Hunde. Oft leiden Hunde unter einer sensiblen Verdauung und bekommen leicht Durchfall. Mit den Folgen haben sowohl Hund als auch Hundehalter zu kämpfen. Gerade bei älteren Hunden ist eine gute Darmgesundheit von großer Bedeutung, da eine intakte Darmflora und -schleimhaut die Grundlage für ein gesundes Hundeleben darstellen. Aus diesem Grund gibt es Canikur® Pro zur Unterstützung der Darmflora und zur Behandlung bei akutem Durchfall. Für unseren Test haben wir die 14-jährige Hündin Paula ausgewählt.

Testbericht Canikur® Pro für Hunde

Wir haben Canikur® Pro mit unserer vierbeinigen Seniorin Paula getestet. Paula ist 14 Jahre alt und im Alter kann es bei Hunden auch mal häufiger zu Durchfall kommen. Auf Grund ihres Alters und der langsam zurückgehenden Gedächtnisleistung, neigt Paula leider öfters zu Übersprungshandlungen. Wenn sie gerade nicht mehr genau weiß, was sie eigentlich machen wollte, fängt sie plötzlich an Gras, Erde oder Stöcke zu fressen. Da man nicht rund um die Uhr seinen Hund im Auge haben kann, vor allem, wenn man einen sehr großen Garten hat, wo der Hund sich frei bewegen darf, kann es ab und an auch vorkommen, dass der Vierbeiner unerwünschte Sachen frisst. Die Folge davon sind hin und wieder dann auch mal Durchfallattacken. Deshalb kam der Produkttest mit Carnikur® Pro für Paula genau richtig, denn wir haben schon längere Zeit nach einem natürlichen Mittel gesucht, das Paula gut verträgt und die Durchfälle schnell lindert.

Was ist Canikur® Pro genau?

Canikur® Pro ist ein pro- und präbiotisches Ergänzungsfuttermittel zur Unterstützung der natürlichen Darmflora. Es eignet sich zum vorbeugenden Erhalt der Darmbalance sowie während und nach der Durchfall-Therapie. Canikur® Pro unterstützt die Darmflora gleich mehrfach mit unterschiedlichen Inhaltsstoffen:

  • Probiotische Milchsäurebakterien: Das sind im Verdauungstrakt lebensfähige Mikroorganismen, die einen positiven Einfluss auf die Darmflora haben. Sie bilden ein Schutzschild für die Darmwand und stimulieren das Immunsystem.
  • Präbiotischen Hefeextrakt als Nährboden für Probiotik: Es beeinflusst das Gleichgewicht der Darmflora zugunsten günstiger Bakterienarten wie Lacto-und Bifidobakterien und regt deren Wachstum und Aktivität an. Das Hefeextrakt verringert die Anzahl von Salmonella und E. coli im Darm, indem es deren Rezeptoren blockiert.
  • Giftbindendes Mineral (Montmorillonit): Montmorillonit ist ein Mineral (Schichtsilikat), das Toxine und Viren bindet und aus dem Organismus entfernt. Montmorillonit hilft dabei, Durchfall und Erbrechen zu bekämpfen, virale Infekte schneller zu überstehen und Vergiftungen vorzubeugen

Mehr zu Canikur®Pro

Wir von Mein Haustier haben Canikur® Pro für Hunde mit unserer vierbeinigen Testerin Paula ausprobiert. In unserem Artikel erfahrt ihr, wie Hunde-Oma Paula die Paste angenommen hat und ob sie geholfen hat.

Verpackung

Canikur® Pro ist  unkompliziert über das Internet bestellbar und innerhalb weniger Tage wird das Paket geliefert. Die Canikur® Pro Paste ist in drei verschiedenen Größen als 15ml, 30ml und 60ml Packung erhältlich. Wir haben alle drei Größen zugeschickt bekommen und konnten uns die perfekte Größe für Paula aussuchen. Die Spritze ist sehr handlich und lässt sich hervorragend auch im Reisegepäck unterbringen. Denn gerade auf Reisen kann es bei vielen Hunden, durch die Aufregung beim Autofahren oder die neue Umgebung, vermehrt zu Durchfällen kommen. Deshalb ist es immer sinnvoll, auch für den Vierbeiner ein Mittel gegen Durchfall parat zu haben.

Anwendbarkeit und Verträglichkeit der Paste

Da Canikur® Pro eine Paste ist, lässt es sich leicht füttern. Die richtige Dosierung für Paula konnten wir auf der Packung leicht ablesen und für die Größe bzw. das Gewicht von Paula exakt ablesen. Die Paste lässt sich mit einem Ring am Stempel auf die gewünschte Dosis drehen, was sehr praktisch ist, da ihr so eurem Vierbeiner nicht zu viel geben könnt. Wenn eure Fellnase die Paste nicht direkt von der Spritze abschleckt, so wie es Paula gemacht hat, könnt ihr sie auch problemlos übers Futter geben. Einige Hunde schlecken die Paste auch gerne von einem Teller.

Für Paula haben wir die Dosierung für große Hunde (26 bis 40 kg) verwendet und haben ihr 2 x täglich 6 ml gegeben. Paula hat die Paste direkt mit vollem Genuss von der Spritze abgeschleckt. Das spricht für einen leckeren Geschmack der Paste, da die Seniorin sonst bei Medikamenten eher heikel ist. Paula hat die Paste sehr gut vertragen und es gab absolut keine Nebenwirkungen. Die Dosierung ist leicht zu verstehen und die Gabe mit der Spritze sollte auch für euch kein Problem sein.

Falls ihr dennoch Probleme habt, die Spritze richtig einzustellen, schaut euch doch einfach unser Video mit Testhündin Paula an.

Wie wirkt die Paste bei unserer Testhündin Paula?

Nun kommen wir zum wichtigsten Teil dieses Testberichts. Wirkt Canikur® Pro? Wir haben Paula die Canikur® Pro Paste zur Behandlung von akutem Durchfall gegeben. Sie hat die Paste über einen Zeitraum von vier Tagen eingenommen. Wir konnten schon innerhalb der ersten zwei Tage eine deutliche Verbesserung der Konsistenz des Kots erkennen. Am dritten Tag war der Durchfall fast komplett weg und der Stuhl nur noch etwas weich. Am vierten Tag ging es Paula deutlich besser und der Durchfall war endlich weg. Paula hat die Paste gut vertragen und die Wirkung hat aus unserer Sicht sehr schnell eingesetzt.

Fazit

Bei regelmäßiger Einnahme (zweimal täglich) zeigten sich bei Paula bereits nach 2 bis 3 Tagen erste Erfolge. Es ging ihr schnell deutlich besser und nach nur 4 Tagen war der Spuk vorbei und wir konnten an Paulas Verhalten sehen, dass es ihr wieder richtig gut geht. Wir werden die Canikur® Pro Paste auf jeden Fall auch in Zukunft verwenden und auch immer eine Ration in unserer Reiseapotheke verstauen. Canikur® Pro ist eine hervorragende Möglichkeit, den Darm und das Immunsystem eures Hundes zu unterstützen. Paula geht es Dank der Paste wieder gut, weshalb wir Canikur® Pro auch gerne weiterempfehlen!

Canikur®Pro kaufen

Ihr kennt euch mit dem Thema Durchfall beim Hund noch nicht so richtig aus und möchtet mehr erfahren, dann empfehlen wir die Tipps von Carnikur. Von Durchfall bei Hunden und Katzen, über Lebensmittel, die eure Vierbeiner besser nicht fressen, zu Tipps, wie man im Urlaub Durchfall-Attacken vorbeugt – Carnikur hat viele gute Tipps für euch parat.

 

Kommentar schreiben

Unbenannt
Alle Informationen zum Datenschutz findest Du in der Datenschutzerklärung.

Alle Kommentare (0)

Schreibe als erstes einen Kommentar!
Werbung
×