Hündin Sunshine wird von einer Fleischfarm in Südkorea gerettet und bekommt eine neue Chance ♥

16Ein Hund auf dem Teller? Das ist für uns Europäer undenkbar. Aber leider wird in vielen asiatischen Ländern Hundefleisch in Massen verkauft. Regelmäßig gibt es sogenannte Hundefleisch-Festivals, bei dem bis zu 10.000 Hunde getötet werden. Der Gedanken daran, dass die beliebten Haustiere der Deutschen getötet und gegessen werden ist einfach abscheulich und in unserer Kultur undenkbar.

Da in den letzten Jahren aber glücklicherweise zunehmend Tierschützer gegen den Verzehr von Hundefleisch protestiert haben, wurde in Taiwan bereits ein Tierschutzgesetz verabschiedet, welches den Verzehr verbietet.

 

Hündin Sunshine wird von einer Fleischfarm in Südkorea gerettet

Zum Glück gibt es Tierschützer, die sich für Tiere einsetzten und ihnen helfen eine Chance auf ein neues, besseres Leben zu bekommen. Im März 2015 gelang es der Tierschutzorganisation Humane Society International insgesamt 57 Hunde von einer Fleischfarm in Südkorea zu retten. Einer dieser Hunde war Sunshine, ein junger, knuffiger Welpe, dem sein ganzes Leben noch bevorstand. Die Chance auf ein erfülltes, langes Leben, bekam er durch die großartige Rettungsaktion der Tierschützer.

Der fröhliche Welpe fand schnell eine Familie, die ihm das beste Hundeleben ermöglichen möchte. Mit brüchiger Stimme spricht seine neue Besitzerin darüber, wie schwer es ist, die Bilder zu sehen, auf denen Sunshine mit ihren Geschwistern in den Käfigen der Fleischfarm sitzt. Die Vorstellung davon, was mit ihrem geliebten Vierbeiner passiert wäre, wenn er nicht gerettet worden wäre, bricht ihr das Herz.

Die Hündin lebt nun ein glückliches und erfülltes Leben und bekommt so unglaublich viel Liebe, wie sie es verdient. Aber auch sie bringt viel Freude in das Leben ihrer Familie mit ihrer freudigen Art. Sie liebt es wandern zu gehen, am Strand zu spielen und mit ihren Besitzern herumzutollen. Es ist einfach nur schön zu sehen, was für ein tolles Leben Hündin Sunshine jetzt führen darf.

Schaut euch unbedingt die bewegenden Bilder von Sunshine und ihrer neuen Familie an:

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.