Held auf 4 Pfoten – Pitbull weckt sein Frauchen & rettet ihr so das Leben

Hunde sind nicht nur die besten und treusten Freunde des Menschen, sondern auch häufig eine große Hilfe für die Menschen. Es gibt Blindenhunde, Spürhunde, Therapiehunde, Polizeihunde und sogar Diabetiker-Warnhunde. All diese Hunde haben eine wichtige Aufgabe, die sie sehr ernst nehmen und so werden sie häufig zu tierischen Helden. Der Vierbeiner namens Bandit ist ein solcher Held, denn er ist ein Diabetiker-Warnhund, dem sein Frauchen ihr Leben zu verdanken hat. Seine Hilfe im Alltag ist für sie lebensnotwendig.

Pitbull weckt sein Frauchen & rettet ihr so das Leben

Kayla Mollat leidet unter Diabetes und hat deswegen Bandit, ihren Diabetiker-Warnhund, der immer an ihrer Seite ist. Eines Morgens versuchte Pitbull Bandit sein Frauchen um 4 Uhr morgens aufzuwecken, doch bis sie die Augen aufschlägt dauert es eine Weile. Als Kayla dann wach ist, realisierte sie, dass sie Schweiß gebadet und sehr schwach ist und so sagt sie Bandit, er solle ihr Blutzuckermessgerät holen. Es stellt sich heraus, dass ihr Blutzuckerwert bei 30 liegt, was bedeutet, dass sie kurz vor einem diabetschen Koma steht und demnach in einer gefährlichen Lage ist. Daraufhin holt Bandit ihr schnell einen Saft, der ihren Zuckerwert wieder etwas ansteigen lässt.

Ohne ihren Pitbull Bandit wäre Kayla Mollat in ein Koma gefallen. Ihrem tierischen Lebensretter ist sie unendlich dankbar für seine tolle Reaktion. Diabetiker-Warnhunde leisten wirklich eine tolle Arbeit! Danke an Bandit – er ist einer von vielen Helden auf 4 Pfoten! ♥

Artikelbild: pixabay, © Mikorad, CC0 Public Domain

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.