31.01.2020

Tierheim-Spendenaktion mit Lottohelden.de

Lotto spielen und Gutes tun

Das Fest der Liebe steht vor der Tür und nicht jeder Vierbeiner hat das Glück ein schönes Zuhause zu haben. Wir haben gerade eine Aktion von Lottohelden.de entdeckt, bei der man im Dezember durch Lotto spielen Gutes tun kann – und Tierheime unterstützt! Ihr könnt so mit Rabatt einen Tipp abgeben und ein Teil des Spieleinsatzes wird gespendet – toll!

Lotto spielen und Gutes tun: Die Lotto Tierheim-Spendenaktion

Viele von Euch haben bestimmt den Vorsatz im neuen Jahr mehr zu spenden! Aktuell könnt Ihr Euch an einer tollen Aktion von Lottohelden.de beteiligen, bei der Tierheime unterstützt werden – und ihr habt gleichzeitig die Chance, etwas zu gewinnen.

Jetzt Lotto spielen!

Alle Neukunden, die über diesen Link 6 Felder Lotto spielen erhalten einen 5 € Gutschein und zahlen so nur 1 € für Ihre Spielteilnahme – dieser Euro wird direkt an die Tierschutzliga gespendet, die in Deutschland bundesweit 11 Tierheime unterstützt. Der Tipp könnte sich lohnen, denn aktuell sind 11 Mio € im Lotto-Jackpot. Und die Fellnasen freuen sich auch!

Die Spende wird nach Abschluss der Spendenaktion von Lottohelden.de an die Tierschutzliga weitergeleitet.

Wie es funktioniert

Ganz einfach… Entscheidet Euch, bei welcher Lotterie ihr gerne mitspielen wollt und nutzt per Klick einen der unten stehenden Links um an der Aktion teilzunehmen:

Der Spenden-Spielschein wird direkt in den Warenkorb gelegt. Der Rabatt sowie die Spende wird Euch automatisch angezeigt. Für die Spielteilnahme müsst Ihr natürlich mindestens 18 Jahre alt sein und Euch ein Kundenkonto erstellen (kostenlos). Die Registrierung dauert nur eine Minute.

Wenn Ihr gewinnt, werdet Ihr übrigens bequem per E-Mail oder SMS benachrichtigt und die Gewinne werden Euch automatisch ausgezahlt. Wer mag, kann natürlich einen Teil seiner Gewinne auch direkt an die Tierschutzliga spenden.

Wir drücken euch die Daumen!!

Kommentar schreiben

Unbenannt
Alle Informationen zum Datenschutz findest Du in der Datenschutzerklärung.

Alle Kommentare (0)

Schreibe als erstes einen Kommentar!